Bürgerschützenverein Wilhelm Tell Gladbeck Süd e.V.
Bürgerschützenverein Wilhelm Tell Gladbeck Süd e.V.

Betreff:     aktive Schützen

Lieber Sportschütze, Liebe Sportschützin,

 

es ist wieder ein bisschen Vereinsleben möglich, und so freue ich mich, dass wir ab dem 03. Juli 2020 den Schießstand für unsere Schützen wieder freigeben dürfen.

Wir haben ein Hygienekonzept erstellt und nach Prüfung durch die Stadt Gladbeck darf bei uns, unter gewissen Voraussetzungen, wieder auf 5 Ständen geschossen werden.

An einem Sonntag wurde der Stand von einigen fleißigen Helfern gereinigt und desinfiziert. Die Hygienevorschriften hängen am Stand aus.

 

Das Betreten und Verlassen des Schießstandes sowie der anderen Räumlichkeiten darf ausschließlich mit Mund/Nasen Schutz erfolgen.

 

Ferner muss eine Erklärung ausgefüllt und den entsprechenden Datenschutzbestimmungen zugestimmt werden.

 

Da wir nur 5 Stände zur Verfügung haben, macht es Sinn, wenn Ihr Euch vorab bei mir anmeldet, um Wartezeiten zu vermeiden.

Beginn ist 18.00 Uhr und nach ca. 1 Stunde wäre der Nächste an der Reihe.

 

Tel.:   02043/35341

 

Viele Grüße

Euer Sportleiter Reimund Keysberg

Betreff:  Geselligkeit im Verein

 

Liebe Schützenschwester, lieber Schützenbruder,

 

inzwischen ist seit einigen Wochen die Nutzung der Vereinsheime wieder möglich. Dies ist allerdings nur unter den Bedingungen der Coronaschutz-

verordung und den geltenden Hygiene - u. Infektionsstandards erlaubt.

 

Wir haben ein Hygienekonzept der Stadt Gladbeck erhalten und können dieses im Aussenbereich umsetzen:

 

Unsere Vereinsterasse verfügt mittlerweile über ein aufgestelltes Zelt unter dem wir 2 Tische a`10 Personen unter Einhaltung des Mindestabstandes stellen konnten.

Bei Ein- u. Austritt ist natürlich die Alltagsmaske zwingend zu tragen bis der Platz am Tisch eingenommen wurde (hier wird auch die Liste zur Erfassung der Personen am Tisch ausliegen, in der ihr euch eintragen müsst).

Beim Betreten der Terasse sind die Hände zu desinfizieren. Ein entsprecheder Spender hierfür ist aufgestellt.

 

Beim Verlassen des Stuhlplatzes, z.B. bei Eintritt ins Vereinsheim (nur zur Getränkeversorgung) oder auch im WC-Bereich ist die Maske zu tragen.

 

Sowohl unsere Hygienebeauftragte, als auch wir Mitglieder selbst haben hierauf strengstens zu achten.

 

 

Nur so können auch wir uns gegenseitig schützen und zumindest einen kleinen Teil an Geselligkeit des Vereinslebens aufrecht halten.

 

 

Wir möchten Euch die nächsten Wochen gesund wieder sehen!

 

 

Martina Zimmermann

Geschäftsführerin

 

 

 

Standort des Stromkastens Horster Straße/Ecke Taubenstraße

 

Das wohl bekannteste Telldenkmal steht auf dem Rathausplatz in Altdorf vor dem Türmli. Die Bronzestatue wurde 1895 am Fuße eines alten Turms eingeweiht. Sie zeigt den schweizerischen Nationalhelden mit geschulterter Armbrust begleitet von senem Sohn Walter.

Auf dem Sockel steht das traditionelle Datum des Rütlischwurs.

(1. August; Nationalfeiertag der Schweiz)

 

Unser amtierendes Königspaar

 

Reinhard I. und

Ursula I. Walter

begrüßt Sie auf unserer

Homepage

Unsere Majestäten beim Tageskönigsschießen 2019

Unsere Tagessieger Hans-Gerd Zywietz und Vanessa Leyk

Unser Sommerfest 2019:

 

Vom Gladbecker Donnerwetter zur Italienischen Sommernacht!

 

 

Die Band I Gemelli verzauberte unser Sommerfest mit italienischen Charme!

 

Einfach ein toller Abend!   

 

Wir danken der freiwilligen Feuerwehr und unseren Schützenschwestern- u. brüdern für Ihre Unterstützung!

Nachfolgend Bilder unseres Schützenfestes 2018:

                 

Hier finden Sie uns:

BSV Wilhelm Tell Gladbeck Süd e.V.
Landstr. 171a
45968 Gladbeck

Kontakt

Um nähere Informationen zu erhalten, nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© BSV Wilhelm Tell Gladbeck Süd e.V.